Römisches Museum für Kur- und Badewesen

Im Römischen Museum für Kur- und Badewesen kann man heute Teile des ältesten römischen Heilbades Bayerns besichtigen: den Hauptbaderaum mit zentralem Becken, vier Einzelwannen, Badeutensilien sowie die Unterbodenheizung (Hypokaustenheizung).

Römisches Museum für Kur- und Badewesen

Öffnungszeiten

01. März bis 31. Oktober
Dienstag bis Samstag: 16:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, feiertags: 10:30 bis 11:30 Uhr

Kontakt

Römisches Museum für Kur- und Badewesen
Trajanstraße 8
93333 Bad Gögging / Neustadt a.d.Donau
Karte