Befreiungshalle

Schon von weitem ist das auf dem Michelsberg thronende Wahrzeichen Kelheims zu sehen: die Befreiungshalle. König Ludwig I. ließ das Monument als Gedenkstätte an die siegreichen Befreiungskriege gegen Napoleon von 1842-1863 errichten. Im Inneren reichen sich 34 Siegesgöttinnen aus Marmor die Hände und die aufwändig gestaltete Kuppel lädt zum Staunen ein. Genießen Sie den einmaligen Ausblick über Kelheim.

befreiungshalle_innen_1.jpg

Kontakt

Objekt-Adresse

Befreiungshalle
Befreiungshallestraße 3
93309 Kelheim

Info-Adresse

Tourist-Info Kelheim
Ludwigsplatz 1
93309 Kelheim
Tel.: 09441 701234
Fax: 09441 701207
Karte