Apollo-Grannus-Tempelanlage

Dieses imposante Bauwerk von 1000 qm ist der größte römische Tempelbau nördlich der Alpen. Die Grabungen legten nicht nur eine doppelte Säulenhalle, einen Podiumstempel mit Vorhalle und Rampe frei, sondern darüber hinaus die Fundamente benachbarter großer Gebäude, dort, wo die auf Faimingen zielenden Römerstraßen in einem Forum zusammenliefen. Die Tempelanlage kann ganzjährig besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

apollo-grannus-tempel-faimingen_highlight_1.jpg

Kontakt

Apollo-Grannus-Tempelanlage
Tempelweg 3
89415 Lauingen
Karte