Landkreis Neu-Ulm

Kultur und Natur pur

Bestens ausgeschilderte Rad- und Wanderwege machen den Landkreis Neu-Ulm zu einem idealen Ausflugsziel in Bayerisch-Schwaben. Im Dreieck von Donau und Iller, in Sichtweite zum Ulmer Münster, gibt es eine Fülle von Möglichkeiten für den Kurzurlaub vom Alltag. Geführte Hör-Wanderungen per iPod oder Smartphone gibt es als spannende „Bayerisch-Schwaben-Lauschtouren“ in Oberelchingen und Roggenburg. Zum Zwischenstopp laden die imposanten Klosterkirchen in Oberelchingen und Roggenburg, das einzigartige Bayerische Bienenmuseum im Vöhlinschloss Illertissen oder die historische Altstadt der Fuggerstadt Weißenhorn ein

oberelchingen_radweg-napoleonrunde.jpgroggenburg-praemonstratenserkloster-2019-drohnenaufnahme-octonauten-ug.jpganradeln-13042019-gruppe-bild-michael-hammerlandkreis-neu-ulm.jpgelchingen-klosterkirche-2019-drohnenaufnahme-octonauten-ug.jpg

Kontakt

Landkreis Neu-Ulm
Tourismusförderung
Kantstraße 8
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 7040-1019
Fax: 0731 1279
Karte

Weitere Informationen

Suchfilter

19 Treffer