Fridingen - Sigmaringen

Etappe 2

Der Donaudurchbruch hinter Fridingen ist mit vielen Felsen und ganzen Felsmassiven geschmückt. In diesem Abschnitt des Donauradwegs sind außerdem viele Burgen und Schlösser zu finden. Nirgendwo sonst entlang der Donau sind so viele vertreten wie im Abschnitt von Donaueschingen nach Sigmaringen. Zu diesem gehören die mittelalterliche Burg Wildenstein und das Schloss Werenwag. Daneben gibt es viele namhafte Felsen, wie der Bischofsfelsen oder der Glasträgerfelsen, auf dem Streckenabschnitt zu entdecken. Schließlich endet die Etappe in Sigmaringen mit seinem Hohenzollernschloss, das auf einem Felsen über der Donau thront.

Sigmaringen - Donauradweg 3