Führung im Bayerischen Bienenmuseum Illertissen

Die Museumspädagogik des Landkreises Neu-Ulm bietet nach Terminvereinbarung Führungen für Reisegruppen, aber auch für Schulen und Kindergärten durch die neuen Schauräume des Bayerischen Bienenmuseums im Vöhlinschloss Illertissen an. Zu sehen gibt es 50 Mio. Jahre alte Ur-Bienen in Bernsteinen, Gerätschaften der Imkerei, Grafiken aus sechs Jahrhunderten und vieles mehr von interessanten, unbekannten und außergewöhnlichen Themen um die Honigbiene: von der Entwicklungsgeschichte der Imkerei bei den Ägyptern bis heute, über die Biologie und Zucht der Biene bis hin zur reichen Kulturgeschichte der Wachs- und Honigproduzentin seit der Antike.

Leistung:

- Führung 60 bis 90 Minuten
- Besichtigung der Schlosskapelle

LK Neu-Ulm - Bienenmuseum Illertissen 1

Preise

Kinder und Jugendliche: 2€
Erwachsene: 4€

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Sonntag: 13:00 bis 17:00 Uhr

Kontakt

Bayerisches Bienenmuseum Illertissen
Vöhlinschloss
Schloßallee 23
89257 Illertissen
Tel.: 07303 6965
Karte