Abschnitt Stepperg und Neuburg-Bittenbrunn

Der Donauradweg wird aufgrund von Baumaßnahmen für den Hochwasserschutz auf dem Abschnitt Stepperg und Neuburg-Bittenbrunn umgeleitet. Die Arbeiten werden auch 2019 andauern.

Die Umleitung des Donauradweges ist beschildert. Sie führt über den Finkenstein und enthält teilweise stärkere Steigungen.

Eine alternative Route führt ab/bis Bertoldsheim über die Via Raetica nach/von Neuburg a.d. Donau. Die Strecke verläuft südlich der Donau mit relativ flachem Streckenverlauf.

Aktuell kann es im Zuge der Bautätigkeit zu Beeinträchtigungen auf der Umleitungsstrecke kommen.

Umleitungsplan (1,1 MB)
radweg_baustelle.png