Regensburg schmal

Karte der Donau / Naturpark Altmühltal

Naturpark Altmühltal

lk_eichstaett1
lk_eichstaett2

Naturpark Altmühltal - Eichstätt

Donaugemeinden im Landkreis:

Großmehring, Pförring

Der Landkreis Eichstätt liegt inmitten des Naturpark Altmühltal. Zerklüftete Felsen,  von Burgen, Schlössern und Ruinen gekrönte Jurahänge, Laub- und Mischwälder, malerische Städte und Dörfer verleihen der Landschaft um Eichstätt ihren außergewöhnlichen Reiz. Ein ausgedehntes Netz markierter Wanderwege, 48 Lehrpfade sowie eigens angelegte Radwanderwege verlocken zu aktiver Freizeitgestaltung. Für Geschichts- und Kulturinteressierte hat der Landkreis vieles zu bieten: Festungsanlagen der Kelten und Römer, z. B. das Römerkastell in Pfünz mit wiederaufgebautem Nordtor oder das Kastell Celeusum bei Pförring, das gut erhaltene Fort Prinz Karl bei Katharinenberg, romanische und gotische Kirchen und die Kunstschätze der Bischofsstadt Eichstätt. In zahlreichen Museen können sich Hobby-Paläontologen über Fossilien informieren und ihr Glück in einem Fossiliensteinbruch selbst versuchen. Geologisch interessant ist auch ein Ausflug ins Urdonautal - ein neu angelegter Geoweg zwischen Dollnstein und Wellheim informiert hier über die Flusslaufverlegung der Donau .  Die Ferienorte im Landkreis bieten dem Urlauber nahezu alle Freizeitmöglichkeiten, von Angeln über Tennis bis hin zum Bootswandern und Klettern. Hotels und Pensionen mit modernem Komfort, bodenständige Gastronomie und die Gastlichkeit der einheimischen Bevölkerung tragen dazu bei, dass Sie einen abwechslungsreichen, erholsamen und gesunden Urlaub verbringen können.

Sehenswertes:

Schloss Wackerstein, Burgruinen Nassenfels und Wellheim; Wallfahrtskirchen St. Salvator in Bettbrunn und Heilig-Kreuz-Kirche in Altmannstein, Römische Villa Rustica in Möckenlohe; Waffen- und Hammerschmiede Hexenagger, Urdonautal-Museum Wellheim; Wellheimer Trockental (Urdonau Dollnstein Rennertshofen); Ausstellungen zu Natur, Kultur und Freizeit im Informationszentrum Naturpark Altmühltal.

Erlebenswertes:

Umfangreiches Radwander-Wegenetz mit Anschlussmöglichkeiten ins Urdonautal und Ingolstadt; Rundwanderwege, Stichwanderwege, Fernwanderwege, Lehrpfade und geführte Wanderungen; Wandern ohne Gepäck; beheiztes Freibad in Altmannstein und Wellheim sowie Freibad und das Erlebnisbad Aquamarin in Gaimersheim.

Information

Naturpark Altmühltal
Informationszentrum Naturpark Altmühltal Eichstätt
Notre Dame 1
85072 Eichstätt

Naturpark Altmühltal

Notre Dame 1
85072 Eichstätt

Urdonautal

Notre Dame 1
85072 Eichstätt