Regensburg schmal

Aktivitäten / Schifffahrt

Schifffahrt

 

Die Deutsche Donau ist erst ab Kelheim internationale Wasserstraße. Jeglicher motorisierter Schiffsverkehr oberhalb von Kelheim ist verboten.
Schiffstouren bestehen auf der Strecke Regensburg-Passau.

Seit jeher ist das Leben in Passau vom Wasser und von der Schifffahrt geprägt. Bei der örtlichen Schifffahrtsgesellschaft Wurm + Köck (www.donauschiffahrt.de) stehen neben einer "Dreiflüsse-Rundfahrt" auch mehrstündige Ausflugsfahrten ins bayerische und österreichische Donautal, Abendfahrten mit Musik und Tanz, Buffet-Fahrten mit einen Galaschiff oder Kristallschiff sowie verschiedene Themenfahrten auf dem Programm. Ebenso ist Passau Kopfstelle für Donaukreuzfahrten in die Städte und Landschaften der Donauländer über Wien und Budapest bis zum Schwarzen Meer.

In Ulm besteht die Möglichkeit zu Schiffsrundfahrten auf der Donau mit den Motorschiffen "Donau" und "Ulmer Spatz", sowie mit einem Solarboot.

Ausflugsschifffahrt:
www.danube-river.org/de/ausflugsschifffahrt

Kreuzschifffahrt:
www.danube-river.org/de/kreuzfahrten

Yachschifffahrt:
www.danube-river.org/de/yachtschifffahrt

 

Informationen zur Schifffahrt auf der Donau

www.wsa-regensburg.wsv.de

Wasser- und Schifffahrtsamt Regensburg:
Postfach 10 10 19
93010 Regensburg

Tel.: 09 41 / 8 10 93 63
Fax: 09 41 / 8 10 93 65